Beauty Favorites March 2016

Wieder einmal ist ein weiterer Monat vorbei & ich stelle euch heute meine Beauty Favorites für den Monat März vor. Wie immer sind alle Produkte bereits verlinkt 🙂

IMG_0495

  • the Balm Meet Matt(e) Hughes Long-Lasting Liquid Lipstick – Nachdem ich euch im letzten Monat gezeigt habe, das ich derzeit ein großer Fan von dem Mary-Lou Manizer Highlighter bin, bin ich jetzt auch noch von den matten Liquid Lipsticks angesteckt wurden. Ich schwöre momentan ja ohnehin auf matte Lippenstifte, da die einfach unheimlich gut halten & über Stunden nicht aufgefrischt werden müssen. Die Haltbarkeit ist klasse & die Farben sind auch richtig schön.

IMG_0502 Kopie

  • MAC Lipsticks (Lovelorn, Cosmo, Chatterbox & Velvet Teddy ) – Das ich ein großer Fan von MAC bin, besonders von den Lippenstiften, ist ja nichts mehr neues. Daher muss ich euch also nicht mehr vorschwärmen wie toll die Farben, die Farbabgabe und die Haltbarkeit ist, oder? 🙂

IMG_2329

  • Urban Decay Gwen Blush Palette – Als Gwen Stefani die LE für Urban Decay rausgebracht hat, hatte ich mich sofort in die Lidschatten- und Blushpalette verliebt. Leider war ich ein bisschen zu spät & alles war nach relativ kurzer Zeit schon sold out. Jetzt hatte ich aber endlich die Gelegenheit mir auch, zumindestens die Blushpalette, zu bestellen. Juhu! Meinen hohen Erwartungen wurde diese Palette absolut gerecht. Die Farben sind wunderschön & wie immer bei Urban Decay, auch super pigmentiert. Ein Traum!
  • DIOR Poison Girl Parfüm – Das mit einer der bekanntesten Parfüms der Welt ist wohl das Hypnotic Poison von DIOR, welches wohl absolut jede Frau mal besessen oder zumindestens mal getestet hat. DIOR ist ohnehin ein Garant für wunderschöne Düfte. Egal ob für Mann oder Frau, die Düfte sind alle unschlagbar. Die neueste Kreation aus dem Hause heißt Poison Girl & ist die „jüngere & weniger schwere Version“ von Hypnotic Poison, würde ich jetzt mal so sagen. Eins kann ich euch Vorweg schon sagen: Der Duft ist himmlisch! Er ist süß, nicht zu schwer aber trotzdem verzaubernd. Einziger Nachteil: Bei mir verfliegt der Duft leider relativ schnell.

IMG_0467

  • Giorgio Armani Maestro Glow Foundation – Ich kann euch meine Begeisterung in Worte gar nicht ausdrücken! Die Maestro Glow Foundation ist mit ABSTAND die beste Foundation die ich jemals hatte. Ich liebe sie!! Dieser Glow und diese Konsistenz – einfach nur Wow! Von der Flasche her, erinnert die Foundation mit der Pipette an die Diorskin Nude Air Foundation. Die Maestro Glow besteht aus vielen hoch konzentrierten Aufbau-Ölen die die Haut unfassbar strahlen aber nicht fetten lässt. Die Deckkraft ist zudem auch unglaublich gut. Ich kann diese Foundation euch nur ans Herz legen, die mal zu testen.

Eure Lou

lou-signatur

Leave Your Reply